Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Spende für den Fernsehsender des „Krankenhausfunk Radio St. Vincenz Limburg e. V.“

Spende für den Fernsehsender des „Krankenhausfunk Radio St. Vincenz Limburg e. V.“

 

Spende über 450 EUR von der Kreissparkasse Limburg sowie 100 EUR Spende von Ursula Plaz-Neitzel für den Fernsehsender des Vereins „Krankenhausfunk Radio St. Vincenz Limburg e.V.“

 

Den Fernsehsender des Krankenhauses St. Vincenz in Limburg gibt es schon seit einigen Jahrzehnten. Aus dem 1985 gegründeten Krankenhaus-Radio sind längst bewegte Bilder geworden. Vielleicht hatten Sie als Patient auch schon mal die Gelegenheit, in das eigene und vielseitige Programm des Krankenhaus-TVs reinzuschauen. Von morgens 6 Uhr bis Mitternacht werden dort tägliche Fernsehsendungen (Live-Sendungen, Konzerte, Naturfilme, Nachrichten und regionale Themen) ausgestrahlt.

Alle Moderatoren arbeiten ehrenamtlich auf hochprofessioneller Ebene, wofür das technische Inventar immer funktionsfähig sein muss.

Nun war es notwendig, zwei neue Monitore (Überwachungsmonitore) zu kaufen, die für die TV-Sendungen erforderlich sind. Die Kontrollmonitore haben die Aufgabe, im Sende- und Moderationsraum eine richtige Beurteilung der Bildqualität zu ermöglichen.

Die Kreissparkasse Limburg hat den Verein mit einer Spende in Höhe von 450 EUR unterstützt. Gleichzeitig wurde noch eine Spende in Höhe von 100 EUR von Ursula Plaz-Neitzel und Ihrem Mann an den Verein überreicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.