Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Energetische Sanierung: So machts einer von uns

eingestellt von Anke Stein am 24. November 2021

Finanzierungsberater Frank Kremer mit dem Kollegen und Mitarbeiter Martin Dillmann im Beratungsgespräch

Als der langjährige Mieter von Ute und Martin Dillmann im Sommer kündigte, wurde beiden schnell klar, dass nun der beste Zeitpunkt gekommen war, die kleine Eigentumswohnung grundlegend zu sanieren. Ein neues Bad wurde geplant und die Bodenbeläge sollten erneuert werden. Und welche Möglichkeiten im Bereich der energetischen Sanierung gibt es? Um nicht ein zweites Mal die Baustelle zu eröffnen, sollten diese Arbeiten direkt mit geplant werden.

Da die Fenster bereits vor einiger Zeit getauscht wurden, gab es für Ute und Martin Dillmann die Empfehlung, neue, isolierte Rolladenkästen einzubauen. Gleichzeitig sollten im Zuge der Erneuerung der Heizkörper die Heizungsnischen gedämmt werden. Der Einbau einer neuen Wärme- und Schallschutzisolierten Wohnungstür komplettierte die Maßnahmen, um Kältebrücken und Wärmeverlust in der Wohnung zu beseitigen.

Schnell kommt so ein zusätzlicher fünfstelliger Betrag zusammen, aber die Finanzierung der energetischen Sanierungsmaßnahmen konnten kurzfristig und flexibel mit dem aktuellen „Energiesparkredit“ der Kreissparkasse umgesetzt werden.

Das Angebot der Kreissparkasse Limburg

Das Angebot gilt noch bis zum 31.12.2021 für Privatkunden mit Immobilieneigentum. Wählen können Sie zwischen 20.000 Euro bis 50.000 Euro Darlehenssumme. Beispiel: 0,89 % effektiver Jahreszins bei 20.000 Euro Nettodarlehensbetrag für 120 Monate Laufzeit: 120 monatliche Raten à 174,20 Euro, Schlussrate 173,59 Euro, mit gebundenem Sollzinssatz von 0,89 % p.a. und einem Gesamtbetrag von 20.903,39 Euro.
Nicole Sehr und Frank Kremer aus dem ImmobilienCenter kümmern sich ausschließlich um Immobilienbesitzerinnen und Immobilienbesitzer, die ihre ganz persönlichen Wünsche und Ideen im Bereich Energiesparen und Umweltschonen kurzfristig und unkompliziert umsetzen wollen. Kontaktieren Sie unsere Experten im ImmobilienCenter unter Rufnummer 06431/202 72222 und vereinbaren Sie einen Termin zum Abschluss Ihres Energiesparkredits.

Terminvereinbarung

Familie Dillmann liegt mit den Arbeiten in der Wohnung voll im Zeitplan und freut sich, sinnvoll in den Werterhalt ihrer Immobilie investiert zu haben.

Bei Beratungsbedarf im Bereich der energetischen Sanierung gibt es auch ein Angebot der Verbraucherzentrale Hessen in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Limburg-Weilburg. Ein zertifizierter Energieberater unterstützt und gibt unabhängige und kompetente Tipps zu allen Fragen rund ums Energie sparen Landkreis Limburg-Weilburg/ Energieberatung (Beratungsgespräch nur nach Terminvereinbarung möglich).

 

 

Wir beraten Sie gerne.

Chat starten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.