Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Geschäftsstelleneröffnung der Kreissparkasse Limburg in Kirberg

eingestellt von Carolin Berger am 8. April 2019

 

Am Mittwoch, 3. April 2019 war es endlich soweit. Landrat Michael Köberle als Verwaltungsratsvorsitzender und Vorstandsmitglied Mario Rohrer übergaben Christiane Herzog und Christiane Gräfenstein, den bekannten Gesichtern der Kreissparkasse Limburg in Kirberg, die Schlüssel zur nagelneuen Geschäftsstelle in der Mainzer Landstraße 6. Frau Scheu-Menzer, Bürgermeisterin von Hünfelden, und Horst Großmann, Ortsvorsteher von Kirberg, gratulierten neben zahlreichen Gästen herzlich. Anlässlich der Geschäftsstelleneröffnung durften sich die beiden ortsansässigen Vereine „Generationenhilfe Hünfelden e.V.“ und „Einst und Jetzt e.V.“ über Spenden freuen.

Die neue Geschäftsstelle der Kreissparkasse Limburg in Kirberg ist nicht nur hell und freundlich eingerichtet, sondern auch barrierefrei und mit modernster Technik ausgestattet. Die Beratung macht Kunden und Mitarbeitern hier gleichermaßen Spaß. Der neue Standort ist sehr verkehrsgünstig gelegen und auch die zahlreichen Parkplätze machen es für vorbeifahrende Kunden und Nichtkunden besonders einfach, ihre Bankgeschäfte zu erledigen oder sich mit Bargeld zu versorgen.

In seiner Rede betonte Landrat Michael Köberle: “Ich freue mich, erstmals bei der Eröffnung einer neuen Geschäftsstelle dabei zu sein. Die Kreissparkasse zeigt damit, dass sie sich nicht aus der Region zurück zieht, sondern unterstreicht wieder ihre Aussage „wir sind und bleiben vor Ort“ und erfüllt so den öffentlichen Auftrag die Bürgerinnen und Bürger in der Region zu unterstützen.“

Mario Rohrer dankte ihm als Landrat und Verwaltungsratvorsitzendem stellvertretend für die Unterstützung der Gremien. Er hebt in seiner Ansprache hervor: „Die Kreissparkasse Limburg wird auch weiterhin in Kirberg und Umgebung ihre Kunden mit guter Beratung nachhaltig begeistern. Wir sind davon überzeugt, dass es die richtige Strategie ist, vor Ort bei den Kunden zu bleiben und in Geschäftsstellen zu investieren. Auch in Zeiten zunehmender Digitalisierung ist es wichtig, Bankgeschäfte mit einem persönlichen Berater im direkten Gespräch erledigen zu können!“

Die Kreissparkasse Limburg hat in den letzten Jahren diese Strategie gefestigt, so Mario Rohrer: „Mittlerweile sind wir 76 Stunden in der Woche vor Ort erreichbar, an 43 Standorten in der Region vertreten, in den Geschäftsstellen Bad Camberg, am Neumarkt in Limburg und in Elz sogar am Samstag. Unsere Online-Beratung ist von Montag bis Freitag jeden Abend bis 22 Uhr und samstags von 10 Uhr bis 16 Uhr für die Kunden da. Die Kreissparkasse Limburg ist damit der größte Finanzdienstleister der Region. Und wer noch mehr Kontakt möchte, kann uns auf Facebook, Instagram oder Twitter folgen und bekommt alles Wissenswerte rund um die Kreissparkasse Limburg laufend direkt auf sein Smartphone.“

 

Quelle: www.nnp.de, 06.04.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.