Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Interview Mitarbeiter Torsten Erbe – Fußball ist Leidenschaft

eingestellt von Selina Schwarz am 5. Juni 2018

Unser Mitarbeiter Torsten Erbe arbeitet bei der Kreissparkasse Limburg und ist aktuell als Immobilienmakler tätig. In seiner Freizeit spielt Fußball eine große Rolle. Wir durften ihn dazu interviewen:

 

 

Auf wie vielen Weltmeisterschaften oder Europameisterschaften warst du schon vor Ort?

Ich war bereits bei 6 Europameisterschaften und 5 Weltmeisterschaften live dabei und konnte dabei unser Team unterstützen. Der Teamgeist und die gemeinsame Leidenschaft zum Fußball sorgt in der Arena unter den Zuschauern für eine besondere Atmosphäre. Es ist für mich immer wieder ein Erlebnis dabei sein zu können.

 

Welches Spiel hat dich am Meisten beeindruckt?

Ganz klar, für mich das beeindruckendste Spiel bisher, war das Endspiel gegen Argentinien in Brasilien vor vier Jahren. Deutschland wurde Weltmeister und die Atmosphäre in der Arena war unbeschreiblich. Das deutsche Team hat alles gegeben und wurde dafür belohnt. Ein tolles Spiel!

 

Seit wann interessierst du dich so für Fußball?

Eigentlich seit Kindesbeinen an. Ich habe schon in der Jugend Fußball im Verein gespielt und bin seitdem Gladbach Fan und war da öfters im Stadion. 

Als ich dann 1990 das erste Mal in Italien bei einem WM Spiel live im Stadion war, beim beeindruckenden 4:1 Sieg von Deutschland- Jugoslawien, bin ich der Sucht verfallen

 

Bist du selbst auch in einer Fußballmannschaft? Wenn ja, welcher Verein, welche Position spielst du, seit wann spielst du?

Ich habe nach der Jugend mal bei den Vereinen Löhnberg oder Drommershausen gekickt. Außerdem habe ich bis vor 2 Jahren noch als Stürmer in der 1. Mannschaft gespielt, Jetzt helfe ich noch 1-2 mal die Saison bei den Alten Herren aus, wenn mal Not am Mann ist.

 

Welcher deutsche Nationalspieler beeindruckt dich am Meisten – und warum?

Ich finde Thomas Müller ist ein sehr beeindruckender Spieler, weil man seine Spielweise nicht kopieren kann und er für seine Gegner unberechenbar ist. Er sagt in Interviews außerdem immer das, was er denkt und drischt nicht irgendwelche Phrasen. Er kommt einfach lustig und symphatisch rüber.

 

Fährst du dieses Jahr auch zur Weltmeisterschaft nach Russland?

Wir haben einen Flug und ein Hotel vom 14.-16. Juli nach Moskau gebucht. Das Endspiel ist am 15.07. Wir haben auch Glück bei der Kartenverlosung gehabt und Optionstickets bekommen, d.h. wenn Deutschland ins Endspiel kommt, haben wir Tickets fürs Finale. Wenn Deutschland nicht in Endspiel kommt, fliegen wir auch nicht hin. Für die Vorrunde und Achtel,- Viertel- oder Halbfinale haben wir noch nichts geplant, aber da kann sich spontan noch was ergeben.

 

Wenn Deutschland ins Finale kommt, wen wünschst du dir als Gegner?

Wenn ich mir einen Gegner im erhofften Finale wünschen könnte, würde ich Argentinien wählen. Dann könnte ich den weltbesten Fußballer Lionel Messi nochmal live sehen. Außerdem hat Argentinien die besten Fans.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.