Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Unser dualer Student Tobias Breidenbach hat sein erstes Buch geschrieben

In Zeiten von Corona stehen wir alle zusammen und jeder Einzelne von uns überlegt sich, wie wir #gemeinsamdadurch kommen. Unser dualer Student Tobias Breidenbach hat die Zeit des Stillstands in den letzten Wochen genutzt, um sich einen Traum zu erfüllen und ein selbst verfasstes Buch zu veröffentlichen. Die Einnahmen daraus möchte er an die Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ spenden. Tobias ist es wichtig, der Veröffentlichung einen tieferen Sinn zu geben und er möchte insbesondere die unterstützen, die das Ausmaß dieser Pandemie noch gar nicht richtig begreifen können, aber dennoch darunter zu leiden haben.

Tobias Breidenbach zu seinem Werk: „Ich habe Ende letzten Jahres ein Buch verfasst, in dem ich meine wesentlichen Lebenseinstellungen reflektiere. Da ich in beruflichen und akademischen Belangen sehr ehrgeizig bin und in meinem Engagement durch meine sportlichen Hobbys inspiriert werde, ist als Titel schnell der Begriff „Leistungsdenker“ entstanden – ein Kunstwort aus den Wörtern Leistungssport und nachdenken. In 50 Thesen erläutere ich mit Beispielen aus der Welt des Sports, wie wir alle mit Mut und Courage den Herausforderungen unserer schnelllebigen Welt entgegentreten können. Das Werk soll den Leser dazu ermutigen, seinen Horizont zu erweitern und Spaß an der eigenen Persönlichkeitsentwicklung zu bekommen.“ 

Wie ist das Werk entstanden?
„Im zurückliegenden Studiensemester habe ich tatsächlich meistens die Zugfahrten in unsere Sparkassenakademie nach Eppstein genutzt, um jeweils ein Kapitel zu schreiben. So habe ich mich immer weiter vorangearbeitet. Ich habe in meinem Buch bereits einige Menschen gegrüßt, möchte an dieser Stelle aber auch einmal meinem Arbeitgeber danken: Die Kreissparkasse Limburg bietet mir eine optimale Atmosphäre, mich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Ich habe großen Spaß bei den Aufgaben meines Studiums und erhalte zugleich auch Freiräume, mich auch als Privatperson selbst zu verwirklichen. Die Work-Life-Balance ist einfach super und ich fühle mich durch mein duales Studium perfekt vorbereitet, meine hohen Ansprüche an mich selbst mit einem schönen Privatleben in Einklang zu bringen.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.