Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Musikstiftung – Einhundert herausragende Talente seit 1983

eingestellt von Sylvana Löw am 14. August 2018

Die Kreissparkasse Limburg stellt in einer Feierstunde die diesjährigen Stipendiaten ihrer Musikstiftung vor

 

Einen ganz herzlichen Glückwunsch an die zwei jungen Musiker Dominik Seip und Philipp Epstein, die sich im diesjährigen Bewerbungsverfahren um die Vergabe eines Stipendiums der Musikstiftung der Kreissparkasse Limburg durchgesetzt haben. In einer Feierstunde im „Alten Eishaus“ des Musikhauses Demmer in Limburg wurden am Freitag die Urkunden überreicht. Neben einer fantastischen Referenz in ihrem Lebenslauf, bekommen die Stipendiaten einen großzügigen Geldbetrag für ihre weitere musikalische Ausbildung zur Verfügung gestellt.

Bei einem kleinen Konzert stellten Dominik Seip und Philipp Epstein ihr Können eindrucksvoll auf Klavier und Klarinette unter Beweis. Nachdem die beiden Stipendiaten sich als Solisten vorgestellt hatten, erfreuten sie im Anschluss die Anwesenden Mitglieder des Kuratoriums und des Fachbeirats mit der gemeinsamen Präsentation des Stücks „Fantasie für Klarinette und Klavier“ von Carl Nielsen.

Ebenfalls großen Applaus vom anwesenden Publikum erhielt Nikita Weisbrut für sein virtuoses Spiel auf dem Klavier. Nikita durfte in diesem Jahr eine Sonderförderung der Musikstiftung entgegennehmen. Für ein Stipendium ist er mit seinen gerade einmal dreizehn Jahren noch zu jung. Für den Erhalt eines Stipendiums wurde bei Gründung der Stiftung ein Mindestalter von 15 Jahren festgelegt.

Bereits seit 1983 vergibt die KSK Limburg Stipendien an junge, begabte Musiker aus dem Kreis Limburg-Weilburg. Genau einhundert junge Musiker wurden seitdem finanziell in ihrer Ausbildung unterstützt und gefördert. Der Bewerbungsschluss ist in jedem Jahr der 28. Februar. Bewerbungsunterlagen für ein Stipendium 2019 sind zu finden unter:

www.ksk-limburg.de/musikstiftung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.