Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Azubi-Ausflug in den Kletterwald Wetzlar

geschrieben von:
Viola Hiederer (Auszubildende 2. Lehrjahr)

Teambuilding bei der Kreissparkasse Limburg

 

Am Mittwoch, den 28.06.2017, machten wir uns, die Auszubildenden und dualen Studenten der Kreissparkasse Limburg, gemeinsam mit dem Ausbildungsleiter Herrn Kratzheller, auf den Weg in den Kletterwald nach Wetzlar.

Für das Klettern standen uns drei Stunden am Nachmittag zur Verfügung. Das Lehrjahr 2015 durfte hierfür früher Feierabend machen und das Lehrjahr 2016 wurde früher aus der Berufsschule entlassen.
Alle freuten sich sehr auf die gemeinsame Zeit und hofften, dass das Wetter in Wetzlar besser ist, als zu diesem Zeitpunkt im verregneten Limburg.

Mit dem Bus ging es dann direkt nach Wetzlar in den Kletterwald, wo wir gleich darauf unsere Ausrüstung erhielten, die aus Klettergurt, Seilrolle, Karabiner, Helm und Handschuhen bestand. Gut ausgestattet erfolgte dann eine Einweisung im Sicherheitsparcours, wo wir unter anderem das richtige Verhalten in den einzelnen Kletterelementen erlernten.

Danach standen uns bis zu 17 verschiedene Parcours zur Verfügung, die wir je nach Schwierigkeitsgrad selbstständig erkunden durften. Dabei ging es nicht darum, möglichst weit oder hoch zu klettern, sondern sich selbst und seinen Fähigkeiten vertrauen zu lernen und im Team mit anderen agieren zu können.

Im Wald sind Podeste an den einzelnen Bäumen befestigt. Zwischen diesen sind verschiedenste Seilübungen gespannt, wie Holzbrücken, Netzbrücken, Tarzansprünge und Seilrutschen. Über diese Übungen klettert, springt oder rutscht man dann von Plattform zu Plattform.

Wer zwischendurch etwas müde wurde, konnte sich am Kiosk mit Getränken erfrischen oder am mitgebrachten Kuchen bedienen. Während der Stärkung tauschten wir uns untereinander über die einzelnen Parcours und die Schwierigkeitsgrade aus, bevor wir uns alle noch einmal in die Bäume wagten.

Nach drei Stunden im Kletterwald neigte sich unser Ausflug dann leider dem Ende entgegen und wir machten uns auf den Heimweg. Im Bus ließen wir unseren Besuch in Wetzlar noch einmal Revue passieren. Wir sind uns alle sicher, dass so ein Erlebnis auf jeden Fall wiederholt werden sollte.

 

Mehr über den Kletterwald in Wetzlar erfahren Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.