Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Ausstellung „Farbe – Form – Fantasie“

eingestellt von Anita Sahi am 28. August 2018

geschrieben von der Kreisvolkshochschule Limburg-Weilburg
Limburg, den 20.08.2018

 

Kinderbilder aus vhs-Kurse sind in der Kreissparkasse Limburg zu sehen

Frei nach Friedrich Nitzsche kann formuliert werden: „Ohne Kunst ist das Leben ein Irrtum“. So denken auch zahlreiche Teilnehmer, welche jährlich Kurse bei der Kreisvolkshochschule im Fachbereich „Kultur & Gestalten“ besuchen. Michael Schneider, der vhs-Direktor, berichtet, dass so unterschiedliche Kurse wie Silberschmieden, Fotografieren, Keramikskulpturen, Steinbildhauen, Stricken, Filzen und Encausticmalerei im Angebot vertreten und gut nachgefragt sind.

Auch die unterschiedlichen Malkurse für Erwachsene und Kinder erfreuen sich großer Beliebtheit. Und bei der aktuellen Ausstellung „Farbe — Form — Fantasie“ stehen nun die Werke der jungen Künstler im Fokus. Antje Norwig-Wiesemann hat in den vergangenen zehn Jahren rund 100 Kindermalkurse durchgeführt mit stets neuen Themen wie „Sommertag und Sternennacht“, „Zauber der Südsee“, „Tiere in Wald und Wiese“, „Ein Tag in der Toskana“ oder „An der Nordsee“. Ihre Schüler/-innen im Alter von acht bis 12 Jahren erlernen grundlegende Maltechniken, schärfen ihren Blick fürs Detail und beachten die Regeln der Farbgebung. Heraus kommen Kunstwerke in unterschiedliChen Formaten, aus vielfältigen Themenkreisen in professioneller Ausführung.

Eine Auswahl sehr schöner Kinderbilder ist vom 16.08. — 24.09.2018 im Kommunikationszentrum der Kreissparkasse Limburg zu sehen. Für den Hausherrn begrüßte Michael Schmidt die zahlreich zur Vernissage erschienenen Gäste, darunter die kleinen Künstler, deren Eltern Großeltern und Geschwister. Von 25 Kindern sind zusammen fast 70 Exponate ausgewählt und an Stellwänden gut positioniert aufgehängt worden. Alle Besucher sind von der hohen Qualität der Bilder — von Ideenfindung bis zur gekonnten Ausführung — begeistert.

Michael Schneider (vhs) und Michael Schmidt (KSK) bedanken sich bei der Kursleiterin Antje Norwig-Wiesemann für ihr großes Engagement im Unterricht und bei der Vorbereitung der Ausstellung, wobei Ute Kaff und Sandra Hessel eifrig mitgewirkt haben. Lobende Worte waren von den Besuchern zu hören, die sich freuten, dass einmal die gelungenen Werke ihrer Enkel/Kinder öffentlich zu sehen sind und somit eine besondere Wertschätzung erfahren. Alle Interessenten sind zum Besuch herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei: KSK Limburg, Diezer Str.20-26, 65549 Limburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.